Die Tschechische Gesellschaft für die Sterilisation /Česká společnost pro sterilizaci – CSS/ ist eine Gesellschaft, die sich zum Ziel setzt, den Informationsaustausch zu ermöglichen sowie den Raum für die Informierung der breiten Öffentlichkeit über bestimmte Aktivitäten zu eröffnen. Es handelt sich dabei vor allem über das Gebiet der Vorbereitung und Sterilisierung von medizinischen Mitteln und damit verbundenen Tätigkeiten, vor allem in medizinischen Einrichtungen.

Abseits des fachlichen Interesses unserer Gesellschaft bleiben weder Technologien, Gerätetechnik, genutzte Materialien und Mittel noch Monitoring und Kontrolle der Tätigkeiten, Betriebsökonomie, hygienischer Kontext, Human Resources, fachliche Weiterbildung und das System der Qualitätssicherung.

Die Gesellschaft strebt auch an, sich als Fachgarant, Partner oder Ansprechpartner bei Verhandlungen zu den Themen Legislative, Projekte, Betrieb, Entwicklung usw. zu profilieren.

Die Tschechische Gesellschaft für die Sterilisation ist auch der Fachgarant im System der Lifelong-Learning-Weiterbildung für Mitarbeiter im Gesundheitswesen laut G. Nr. 95/2004 Gb., G. Nr. 96/2004 Gb. mit dem Recht, Akkreditierung zu verteilen laut Bekanntmachung des Gesundheitsministeriums der Tschechischen Republik Nr. 423/2004 Gb.

Die CSS kooperiert mit der Berufsorganisation der Krankenschwestern, der Abteilung für Sterilisation im Rahmen der Tschechischen Krankenschwestern-Assoziation. Zusammen setzen wir uns zum Ziel, das Patronat für die fachwissenschaftliche Kompetenz der Krankenschwester zu decken, die die wiederholte Sterilisation der medizinischen Mittel in den meisten Einrichtungen im Rahmen des Gesundheitswesens durchführen sowie auch aller anderen Mitarbeiter im und ausserhalb des Gesundheitswesens, die an diesen Aktivitäten partizipieren.

Die Tschechische Gesellschaft für die Sterilisation entstand im Jahre 2003. Diese Gesellschaft bietet nach der Registrierung am Innenministerium der Tschechischen Republik eine Art der Vernetzung aller Aktivitäten für Interessente, Fachleute und Professionelle an, die Interesse aufzeigen oder bereits auf dem Gebiet der Vorbereitung von sterilen medizinischen Mitteln in tschechischen Kliniken oder Krankenhäusern tätig sind. Unsere Gesellschaft ist offen auch für Experte in den Bereichen der Herstellung, Entwicklung oder Distribution, bzw. Services von Materialien, Geräten und anderen Mitteln, die an den o.g. spezialisierten medizinischen Arbeitspositionen genutzt oder bearbeitet werden.